Segelflug Motorflug Modellflug Fallschirmspringen

Die Anfahrt zu unserem Clubheim in Stuttgart - Vaihingen:

ÖPNV ab Vaihingen-Bahnhof
(S-Bahn, U-Bahn, Bus):
In der Unterführung Richtung Industriegebiet gehen. Man kommt halblinks auf der Industriestraße raus. Dort geradeaus an Fitnessstudio und HL-Markt vorbei bis zur Ruppmannstraße, dann rechts in diese abbiegen, bis man auf eine T-Kreuzung stößt. Dies ist schon die Heßbrühlstraße, links abbiegen und sofort wieder die erste Toreinfahrt rechts. Die Hausnummer 40 ist leider von der Straße aus nicht gut zu sehen. Großer Parkplatz, blau gestrichene Halle.Geradeaus ist der Haupteingang (Holztür).

Mit dem Auto von Sindelfingen aus:

Autobahn 81, dann Autobahn 831 Richtung Stuttgart-Zentrum (also am Autobahnkreuz auf der linken Spur geradeaus weiter). Ausfahrt Vaihingen. Rechts abbiegen auf die Hauptstraße. Geradeaus ca. 3km durch ganz Vaihingen durch, zahlreiche Ampeln, die Straße heißt ab der Post Möhringer Landstraße. Bevor man die Bahngleise überquert, an der Ampel rechts Richtung Bahnhof und dann gleich wieder links ins Industriegebiet Vaihingen/Möhringen abbiegen. Über die U-Bahn-Gleise der Hauptstraße folgen (Ruppmanstraße), mehrere Kreuzungen, bis man auf eine T-Kreuzung stößt. Dies ist schon die Heßbrühlstraße, links abbiegen und sofort wieder die erste Toreinfahrt rechts. Die Hausnummer 40 ist leider von der Straße aus nicht gut zu sehen. Großer Parkplatz, blau gestrichene Halle. Geradeaus ist der Haupteingang (Holztür).

Mit dem Auto von München aus: Autobahn 8 Richtung Karlsruhe, bereits vor Stuttgart die Ausfahrt Vaihingen/Möhringen nehmen. Rechts abbiegen Richtung Industriegebiet Vaihingen/Möhringen. An der ersten Ampel geradeaus weiter, an der zweiten Ampel links ins Industriegebiet abbiegen. Gleich an der ersten Ampel wieder links. Der Hauptstraße folgen (knickt nach ca. 500m rechts ab). Ca. 2km geradeaus über ein oder zwei Kreuzungen, dies ist bereits die Heßbrühlstraße. Nach einem Squashcenter auf der linken Seite liegen die Gebäude ebenfalls links, die Hausnummer 40 ist leider von der Straße aus nicht gut zu sehen. Toreinfahrt und großer Parkplatz, blau gestrichene Halle. Geradeaus ist der Haupteingang (Holztür).