Segelflug
Mehr erfahren
Motorflug
Mehr erfahren
Modellflug
Mehr erfahren
Fallschirmsprung
Mehr erfahren
 
Willkommen auf der Website des Aero Club Stuttgart. Seit 1950 bestehend ist der Verein zu einem der größten Flugsportvereine Baden-Württembergs herangewachsen. Die Mitglieder setzen sich dabei aus allen Typen, vom Anfänger bis zum Leistungsflieger, zusammen. Auch das Alter ist nebensächlich. Daher wirst auch Du deinen Platz im Aero Club finden, denn eines Verbindet uns alle: Die Faszination am Fliegen
 

News
17.03.2022
Saisonstart 2022

Der Start in unsere Segelflugsaison erfolgte dieses Jahr aufgrund der außergewöhnlich guten
thermischen Bedingungen bereits schon Ende Februar. Die Wartung unseres Schulungsdoppelsitzers
ASK-21 „Schulbus“ war bereits abgeschlossen und so konnte dieser schnell aufgebaut und an den F-
Schlepp geschoben werden. Mit unserer Dynamic-Schleppmaschine ging es in die Luft und nach dem
Ausklinken konnten Flugschüler und Piloten endlich wieder nach der Winterpause in die Thermik
einkreisen. Der regelmäßige Flugbetrieb ist nach Abschluß der Wartungsarbeiten an unserer Winde
und den übrigen Flugzeugen für Anfang April vorgesehen. Wir freuen uns auf eine spannende Saison
mit vielen erlebnisreichen Flügen und „many happy landings“.

Zum Beitrag
03.12.2021
Wir küren unseren besten Ziellander

Mit dem Ziel möglichst „genau zu Landen“ trafen wir uns am frühen Morgen des 26. Oktober 2021 auf der Hahnweide.  Eingeladen hatten unsere beiden Jugendleiter zu einem spaßigen Flugbetrieb mit Wettbewerbsbedingungen, welcher das nahende Saisonende etwas versüßen sollte.

Zum Beitrag
29.10.2021
Fluglager Cuxhaven

Ende August zog es einige unserer Motorflieger wieder zum Fluglager an die Nordseeküste nach Cuxhaven. Das Wetter meinte es diesmal nicht so gut mit uns, daher war zum einen Geduld gefragt und zum anderen stellten die Bedingungen einige Anforderungen an die navigatorischen Fähigkeiten der beteiligten Crews. Die Flüge entlang der Küste orientierten sich an den meteorologischen Gegebenheiten, erlaubten aber auch interessante Abstecher sowohl nach Hamburg als auch zu den Inseln im Wattenmeer.

Zum Beitrag
Mehr Blogbeiträge entdecken

Segelflug
Du bist bereits Segelflieger oder möchtest es gerne werden? Dann freuen wir uns, wenn du dich für uns entscheidest. Von Flugschüler bis Wettkampfflieger findet hier jeder seinen Platz. Es erwartet dich ein moderner Flugpark mit sieben modernen Segelflugzeugen, ein Flugplatz in einem der thermisch spannendsten Gegenden Baden-Württembergs und natürliche flugbegeisterte Vereinsmitglieder. Und das zu günstigen und fairen Konditionen. Das erste Jahr gibt es für Schüler zum Beispiel bereits ab 290€.
Mehr über den Segelflug
Motorflug
Du möchtest gerne in den Besitz einer Privatpilotenlizenz kommen oder hast bereits eine? Dann schau dich gerne auf der Seite für den Motorflug um. Es erwarten dich zwei moderne LSA (Light Sport Aircraft) mit denen sich attraktive Ziele wie die Burg Hohenzollern, die Alpen, der Bodensee und viele mehr ideal anfliegen lassen. Zudem nehmen wir die Maschinen auch gerne mit auf die Fluglager, wie beispielsweise nach Slowenien, Berlin oder die Nordsee.
Mehr über den Motorflug
Flugplatz

Geflogen wird auf dem Flugplatz Hahnweide (EDST), der durch Veranstaltungen wie den Hahnweide Wettbewerb (HWW) und das Oldtimer Treffen (OTT) bekannt ist. Bei Kirchheim Teck, direkt an der Schwäbischen Alb gelegen, befindet sich der Platz an einem der attraktivsten Orte in Baden-Württemberg. Sowohl die Thermik, als auch die per Flug erreichbaren Ziele, betreffend.

Mehr über den Flugplatz
Vereinsheime und Standorte

Während auf der Hahnweide bei Kirchheim an der Teck geflogen wird, wird in den Vereinsheimen in Stuttgart Vaihingen und Wendlingen an den Flugzeugen selbst gearbeitet. Somit sind die Werkstätte unter der Woche schnell und bequem mit dem Öffentlichen Nahverkehr oder dem Auto zu erreichen.

 
Erfahre bald mehr auf unserer Website über Vereinsheime
Kontakt

Du glaubst der Aero Club Stuttgart könnte etwas für dich sein? Oder es sind noch Fragen offengeblieben? Dann schreib uns am besten über das Kontaktformular oder komm uns direkt auf der Hahnweide oder im Vereinsheim besuchen. Alle dazu benötigten Informationen findest du über den folgenden Link:

Zur Kontaktseite